Reorganisation

 Reorganisation ist die Neugründung der Funktion und der finanziellen Struktur der Gesellschaft, um die spätere Insolven zu vermeiden. Durch dieses Verfahren werden Arbeitsplätze gerettet, weitere staatliche Einkommen kommen ein, die Geschäftspartner werden weiter stabile Käufer oder Verkäufer bleiben und die Inhaber und Leiter der Gesellschaft bewahren ihren guten Ruf. Weiteres Vorteil des Verfahrens, dass es hilft, neue strukturelle, organisative und finanzielle Elemente in die Gesellschaft einzuführen. Durch Reorganisation muss ich die ganze Gesellschaft „durchleuchten”, ausfürlich analysieren, was ein zeitaufwendiges Verfahren ist, es ist aber notwendig, um eine erfolgreiche Funktion vorzuschlagen und das vorgeschlagene Program mit den Mandanten, Inhabern und Leitern abzustimmen und eine Kompromiss-Lösung zu finden.